Nominierung für den FAMILIEN.MEDIENTAG Waren (Müritz)

Donnerstag, 23. März 2023 | Aktuelles, Nachrichten, Pressemitteilungen

Start 9 Aktuelles 9 Nominierung für den FAMILIEN.MEDIENTAG Waren (Müritz)
Medienbildung für die ganze Familie - der erstmalig 2022 in Waren (Müritz) stattgefundene FAMILIEN.MEDIENTAG WAREN ist für den Medienkompetenzpreis M-V nominiert
Beitrag aus dem Bereich: Aktuelles | Nachrichten | Pressemitteilungen
Schlagwörter: Medienbildung | RAAbatz

Die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern und das Ministerium für Bildung und Kindertagesförderung Mecklenburg-Vorpommern schreiben seit 2006 den Medienkompetenz-Preis M-V aus. Eingereicht wurden dieses Jahr 43 medienpädagogische Projekte, die in Mecklenburg-Vorpommern konzipiert, realisiert oder begonnen wurden. Unter den 8 nominierten Projekten, die am 27. April zur feierlichen Preisvergabe geladen werden, ist auch der FAMILIEN.MEDIENTAG WAREN, der im September 2022 erstmalig stattfand.

Die generationsübergreifende Veranstaltung bot Menschen aller Altersstufen Gelegenheit, sich über aktuelle Entwicklungen in der medialen Welt zu informieren und gleich vor Ort auszuprobieren – für jede*n war etwas Passendes dabei. Es fanden Vorträge, Workshops und Mitmachangebote zu aktuellen Themen statt: Wie funktioniert das Internet? Was steckt hinter Verschwörungserzählungen? Wie kann ich mich vor Cybermobbing schützen? Auf dem FAMILIEN.MEDIENTAG WAREN konnten Kinder, Jugendliche und Erwachsene Antworten auf diese und andere Fragen finden. Der Bau von VR-Brillen, Programmieren von Gegenständen, Animationsfilme erstellen, Teil einer Radiosendung sein, das Basteln von Büchern, ein Wissenstest und vieles mehr begeisterte die über 130 Besucher*innen. 

Mit der Nominierung des FAMILIEN.MEDIENTAG WAREN für den Medienkompetenz-Preis wird eine Veranstaltung gewürdigt, die in Zusammenarbeit von der RAAbatz Medienwerkstatt der RAA Mecklenburg-Vorpommern e. V., dem Förderverein der Regionalen Schule Waren/West e. V., dem Jugendzentrum JOO, dem Papenberger Jugendtreff und der Stadt Waren (Müritz) verantwortet und realisiert wurde. Unterstützt haben die Veranstaltung mit ihren Angeboten mehr als 15 Vereine und Einrichtungen. Gefördert wurde der Medientag durch die Partnerschaft für Demokratie Waren (Müritz) im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.

Mit dem Medienkompetenz-Preis werden nachhaltige und innovative Konzepte ausgezeichnet, die Medienkompetenz an Kinder, Jugendliche oder Erwachsene vermitteln. Eine Expertenjury wählt aus den eingereichten Beiträgen die eindrucksvollsten Medienkompetenz-Projekte aus Mecklenburg-Vorpommern aus. 

Die RAAbatz – Medienwerkstatt Mecklenburgische Seenplatte ist ein regionales Angebot der RAA –Demokratie und Bildung Mecklenburg-Vorpommern e. V. und richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die Begeisterung für die Arbeit mit Film- und Radiotechnik haben und sich dafür interessieren, was in der Stadt Waren (Müritz) und dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte im öffentlichen Leben passiert.

Animationsworkshop auf dem FAMILIEN.MEDIENTAG WAREN