Spurensuche über Grenzen hinweg! Das Projekt „Irgendwo dazwischen I Gdzieś pomiędzy“

Mittwoch, 19. April 2023 | Aktuelles, Nachrichten

Start 9 Aktuelles 9 Spurensuche über Grenzen hinweg! Das Projekt „Irgendwo dazwischen I Gdzieś pomiędzy“
Wir möchten Ihnen ein neues Projekt „Irgendwo dazwischen I Gdzieś pomiędzy. Ein transnationales Projekt zur Spurensuche in Pommern“ vorstellen, das von der RAA-Geschichtswerkstatt zeitlupe mit der Unterstützung von perspektywa umgesetzt […]
Beitrag aus dem Bereich: Aktuelles | Nachrichten

Wir möchten Ihnen ein neues Projekt „Irgendwo dazwischen I Gdzieś pomiędzy. Ein transnationales Projekt zur Spurensuche in Pommern“ vorstellen, das von der RAA-Geschichtswerkstatt zeitlupe mit der Unterstützung von perspektywa umgesetzt wird.

Ziel des Projekts ist es, Ehrenamtliche dabei zu unterstützen, die Geschichte der Grenzregion auf beiden Seiten der deutsch-polnischen Grenze zu erforschen und zu dokumentieren.

Bei der Auftaktveranstaltung am 13. April 2023 im Gutshaus Ramin kamen viele interessierte regionale Akteur*innen und Bürger*innen zusammen, um sich kennenzulernen und gemeinsam auf die Spurensuche unserer regionalen Geschichte zu begeben. Die große Resonanz und das Engagement der Teilnehmenden beeindruckten uns sehr.

Gemeinsam haben wir Ideen und Vorschläge ausgetauscht, wie das Akteuren-Netzwerk am besten voneinander profitieren, Interesse für ihre Arbeit wecken und Werbung für mehr helfende Hände machen kann. Es wurden aktuelle Projektvorhaben geteilt und gemeinsame Projektideen entworfen, sowie Unterstützungsbedarf bei der Professionalisierung der Geschichtsaufarbeitung geäußert.

Nun ist es an uns ein geeignetes Angebot, entsprechend den Wünschen der Teilnehmenden, zu entwickeln und dadurch einen Beitrag zur Stärkung der ehrenamtlichen, lokalen, deutsch-polnischen Spurensuche zu leisten sowie das gegenseitige Verständnis zu stärken.

Wir freuen uns schon auf unser nächstes Treffen im Juni!