Eigene Videos durch Zeitmanagement

FSJler*innen beim Workshop von Klappe auf!
Eigene Videos durch Zeitmanagement

19.07.2021 - Die Grundlagen – Zeitmanagement und Filmanalyse

Was hat Zeitmanagement mit Filmarbeit zu tun? Damit setzten sich in der Woche vom 12.-15. Juli FSJler*innen auseinander. In zwei 2-tägigen Workshops lernten die Jugendlichen die Grundlagen des Zeitmanagements und der Filmanalyse kennen. In Gruppengesprächen tauschten sich die Teilnehmenden aus, was in ihrem Zeitmanagement schon gut klappt und wo sie sich noch verbessern möchten. Sie gaben sich gegenseitig Tipps welche Methoden schon gut für sie funktioniert haben. So konnten alle vom Wissen der anderen lernen.

Für die Erstellung eines eigenen Videos ist es wichtig, die eigenen Zeitressourcen im Blick zu haben. Vor allem wenn man beispielsweise eine Abgabefrist hat. Das Gelernte aus dem erstes Parts des Workshops konnten die Teilnehmenden an Tag 2 in die Tat umsetzen. Um tieferes Wissen für die Film arbeit zu haben, analysierten wir gemeinsam den Film Leben GmbH. Welche Kameraperspektiven gibt es? Worum geht es in dem Film überhaupt? Werden Special Effects eingesetzt und wie sieht es mit Licht und Ton aus? Beide Gruppen kamen zu spannenden Ergebnissen, die für ihre eigene Videoerstellung hilfreich waren.

Die Umsetzung der eigenen Videos

Mit einer APP fürs Smartphone probierten sich die Jugendlichen aus. Hauptrolle ihres Films war ein Gegenstand, der in Vergangenheit und auch weiterhin in der Zukunft wichtig für sie sein wird. Herausgekommen sind viele sehr unterschiedliche Clips. Sie lockten ein Lachen hervor, gaben ein Wohlfühl-Gefühl oder hinterließen Nachdenklichkeit. An Genres war auch einiges dabei. Zum Beispiel Stop-Motion, eine Soap, Interviews, Werbefilme und sogar eine Minidoku. Wir von Klappe auf! waren sehr beeindruckt von den Ergebnissen und bedanken uns auch auf diesem Wege noch einmal bei den Teilnehmenden. Dankeschön!

Du hast selbst Lust bei einem Workshop dabei zu sein? Du möchtest mehr über Filme, Filmarbeit oder Rassismus wissen? Dann schaue hier nach, ob deine Themen dabei sind. Du hast Fragen oder hast Vorschläge für uns? Dann schreib uns gerne über unser Kontaktformular an.

  • Eigene Videos durch Zeitmanagement