RECHTS OBEN II: Neues Fachbuch zum Rechtsextremismus in MV erschienen

RECHTS OBEN II: Neues Fachbuch zum Rechtsextremismus in MV erschienen

16.03.2016 - Die AfD macht den Rechtspopulismus wieder salonfähig. Aktuelle Umfragen sehen die AfD auch in Mecklenburg-Vorpommern bei zweistelligen Ergebnissen. Was bedeutet das für die NPD und die Ausbreitung der Fremdenfeindlichkeit? Rechtsextreme Straftaten nehmen bereits stark zu. Wie lässt sich dem entgegenwirken? Passend zur Landtagswahl in MV veröffentlicht die Regionale Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie (RAA) Mecklenburg-Vorpommern das Fachbuch RECHTS OBEN II. Demokratie und Rechtsextremismus in MV.
Die Texte bewerten den Rechtsextremismus sowie Rechtspopulismus und werfen einen kritischen Blick auf die demokratische Kultur im Land. Der bereits 2007 erschiene Vorgänger RECHTS OBEN deckte die Strategien Rechtsextremer in Vorpommern auf. RECHTS OBEN II legt nun besonderen Wert auf die gesellschaftspolitischen Herausforderungen des Rechtsextremismus. Was sind die Themenfelder der extremen Rechten? Welche Beispiele der Demokratieförderung gibt es in MV? Wie wirkt die NPD im parlamentarischen Raum und worin bestehen die Herausforderungen des modernen Rechtspopulismus? Warum lassen sich Menschen aus der Mitte der Gesellschaft durch Vorurteile politisch mobilisieren?
 
Zu den AutorInnen zählen: Alice Lanzke, Andrea Röpke, Heike Radvan, Torsten Sohn, Esther Lehnert, Roman Guski, Swantje Tobiassen. Die Fraktionschefs der demokratischen Parteien im Schweriner Landtag schreiben über ihre parlamentarischen Erfahrungen im Umgang mit der NPD.
 
Das E-Book ist im Download-Portal der RAA unter www.raa-mv.de/rechtsobenzwei kostenfrei abrufbar. Print-Bestellungen nehmen wir gegen Portokosten auf unserer Homepage entgegen. Rezensionsexemplare versenden wir kostenfrei (Bestellung über Dr. Daniel Trepsdorf: daniel.trepsdorf@raa-mv.de).
Pressekontakt für Rückfragen:
 
·        Christian Utpatel, Geschäftsführer RAA-MV, 0160 7474030
·        Dr. Daniel Trepsdorf, Leiter Regionalzentrum Westmecklenburg, 0160 7474 028
·        Dr. Eric Wallis, Leiter Regionalzentrum Vorpommern-Greifswald, 0160 7474 031
www.raa-mv.de