Aktueller Stand der Unterricht ergänzenden Angebote in Schulen

Aktueller Stand der Unterricht ergänzenden Angebote in Schulen

26.03.2020 - Bedingt durch die aktuellen Schulschließungen im Zuge der Corona-Schutzmaßnahmen können außerschulische Partner ihrer vertraglich vereinbarten Angebotsdurchführung im Rahmen des Ganztägigen Lernens für die Schüler*innen momentan nicht nachkommen.
 
Was das für die laufenden Kooperationsverträge und die dort vereinbarten Vergütungen und Aufwandsentschädigungen bedeutet, wird derzeit im Ministerium für Bildung Wissenschaft und Kultur geprüft und eine Lösung erarbeitet. Näheres folgt.