Pressespiegel

16.9.2015 TVP Szczecin: Kronika - Pomoc dla uchodżców w Niemczech

Władze gminy Loeknitz w Niemczech apelują o pomoc imigrantom. 38 uchodźców z Syrii, Afganistanu i Albanii od miesiąca mieszka przy granicy z Polską.

Ausgabe 03/2015 Couragiert Magazin: Polen - Skeptischer Nachbar

"Polen-Invasion stoppen!" war auf den auffällig bebilderten NPD-Plaktaten zu lesen. Mit Populismus und Fremdenhass drängten die Rechtsextremen in den Landtag von Mecklenburg-Vorpommern.

8.9.2015 Radio Szczecin: Imigranci przy naszej zachodniej granicy [ROZMOWA]

40 tysięcy imigrantów - przede wszystkim z Afganistanu, Iraku i Syrii zamierzają przyjąć niemieckie landy graniczące z województwem zachodniopomorskim - Brandenburgia i Meklemburgia - Pomorze Przednie.

2.9.2015 Focus-Online: Neubrandenburg sieht Flüchtlinge als Chance: Projekt für Kinder

[...] Unter dem Motto „Ein Quadratkilometer Bildung“ werden seit Februar in der Oststadt mit 15 000 Einwohnern Schulen, Horte und Kindereinrichtungen enger vernetzt. [...]
 
DPA - Meldung anlässlich der Eröffnung der Pädagogischen Werkstatt im Ein Quadratkilometer Bildung Neubrandenburg am heutigen Tag.

25.7.2015 Märkische Oderzeitung: Zwischen Kirche und Feuerwehr

Deutsche und Polen leben in Rosow miteinander / Pfarrer aus Stettin saniert alte Dorfkneipe und hält Gottesdienst

...Wie Polen und Deutsche miteinander leben, interessiert auch Agnieszka Misiuk...

9.7.2015 Deutschlandfunk: Grevesmühlen und Jamel Dörfer in der Hand Rechtsextremer

In Mecklenburg-Vorpommern kann in einigen Ecken beobachtet werden, wie weit Neonazis mit ihrer Strategie gekommen sind: Sie besiedeln gezielt Bauernhöfe sowie kleine Dörfer

14.7.2015 Infodienst der Arbeiterwohlfahrt M.-V.: Regionalzentren beraten Z:T-Partnerinstitutionen

Gute interkollegiale Zusammenarbeit der Regionalzentren am Beispiel AWO KADO - Kompetenz Aktivierung - Demokratie Orientierung - AWO KADO ist ein Projekt des AWO Landesverbandes M-V und der zugehörigen Kreisverbände.

14.7.2015 Ostsee-Zeitung: Ribnitz-Damgarten - Schüler bauen Fluchtweg ihrer syrischen Mitschülerin nach

Ribnitz-Damgarten. Ein Projekttag zum Thema „Flüchtline“ fand am Montag in der Bernsteinschule in Ribnitz-Damgarten (Landkreis Vorpommern-Rügen) statt. Alle Schüler befassten sich mit Migration und ihrem persönlichen Verhältnis dazu.

26.6.2015 Schweriner Volkszeitung: Trillerpfeifen gegen rechte Phrasen

Kundgebung in Ludwigslust für Toleranz und eine Willkommenskultur gegenüber Flüchtlingen
Breites zivilgesellschaftliches Bündnis stellt sich den Vereinnahmungsversuchen der NPD entgegen, das RAA-Regionalzentrum Westmecklenburg berät und organisiert im Hintergrund [...]

4.6.2015 Schweriner Volkszeitung: Beratung: Der Weg aus der rechten Szene

In MV haben sich professionelle Organisationen mit ihren Fachkräften und Strukturen etabliert, die sich demokratiefeindlichen Herausforderungen stellen. So u.a. das Aussteigerprogramm JUMP!, die RAA mit ihren Regionalzentren für demokratische Kultur oder ...