News

Jetzt bewerben! Neue Stellenausschreibung bei der RAA M-V

Für das Projekt "Nachbarspracherwerb"/ Do projektu „Nauka języka sąsiada”

17.03.2019 - Die RAA schreibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Neubesetzung der Stelle eines Bildungsreferenten bzw. einer Bildungsreferentin im Projekt Nachbarspracherwerb von der Kita bis zum Schulabschluss – der Schlüssel für die Kommunikation in der Euroregion Pomerania aus. Bewerbungsschluss ist der 28. März 2019.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Datei zum direkten Download: 

„Polnisch liegt nahe“ – Eine Aktion in der Kita in Löcknitz

Imagekampagne wirbt für den Nachbarspracherwerb

15.03.2019 - Es gibt viele gute Gründe in unserer Grenzregion Polnisch zu lernen!!!
 

Kooperationsdatenbank für Schulen und Kooperationspartner

15.03.2019 - Die Kooperationsbank der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ M-V unterstützt ganztägig arbeitende Schulen auf der Suche nach vielseitigen Unterricht ergänzenden Angeboten. Die Schulen können mit dem Anbieter direkt Kontakt aufnehmen.

Praxistreffen außerschulischer Partner an ganztägig arbeitenden Schulen

15.03.2019 - Am Freitag, dem 05.04.2019 findet in der Zeit von 09:00 Uhr – 14:30 Uhr in der Regionalen Schule „Friedrich Dethloff“ in Waren (Müritz) ein Praxistreffen außerschulischer Partner statt.

Datei zum direkten Download: 

Wenn heute morgen wäre

14.03.2019 - Die RAAbatz Medienwerkstatt präsentierte sich mit einem Filmworkshop auf dem 3. OPENION-Netzwerktreffen für Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern„Wenn heute morgen wäre“.
 

Fachtag „Radikalisierung – was ist das und wie begegnen wir ihr durch gemeinsames Handeln?“ an der Fachhochschule Güstrow

RAA mit Fachkräften vor Ort

12.03.2019 - Am 4. März 2019 fand an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege in Güstrow der erste Fachtag Radikalisierung statt.

„Zeichen setzen: Graffitis für Menschenrechte“

Ausstellungseröffnung am 21. März

11.03.2019 - Am 21. März um 16 Uhr wird es in der Regionalbibliothek bunt und kreativ: Am Internationalen Tag gegen Rassismus eröffnen junge Neubrandenburger ihre Ausstellung „Zeichen setzen: Graffitis für Menschenrechte“. Zu sehen sind 12 großformatige Graffiti-Tafeln, die im Projekt „Zeitlupe Stadt.Geschichte & Erinnerung“ entstanden sind.

... und Bitte!

05.03.2019 - Improvisationstheater, Filmen mit dem Tablet, Drehbuchschreiben, Storyboards zeichnen, Schauspielern, Filmschnitt und vieles mehr standen in den letzten zwei Wochen auf dem Programm einer Gruppe von Jugendlichen  mit und ohne Fluchterfahrung. Das Projekt ist ein Kooperationsprojekt zwischen der RAAbatz Medienwerkstatt und dem Beruflichen  Bildungszentrum Müritz.

Dreharbeiten am Richard-Wossidlo-Gymnasium

04.03.2019 - Am letzten Wochenende fanden im Richard-Wossidlo-Gymnasium die abschließenden Dreharbeiten zu einem ganz besonderen Film statt. Das Warener Gymnasium feiert seinen 150. Geburtstag. Und das nahmen eine Gruppe von Schülern und ihre Lehrerin Frau Dolata gemeinsam mit der RAAbatz Medienwerkstatt zum Anlass, dieses Datum filmisch zu bearbeiten. 

Beratungsforen in allen Schulamtsbereichen

04.03.2019 - Das Bildungsministerium organisiert in Zusammenarbeit mit der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ M-V in allen vier Schulamtsbereichen regionale Beratungsforen zum Tema „Kooperationen mit außerschulischen Partnern“. Eingeladen sind alle ganztägig arbeitenden Schulen.

Datei zum direkten Download: 
Syndicate content