Pressemitteilungen

Film-Ideen-Wettbewerb Klappe gegen rechts: Offene Fernsehkanäle zeigen Gewinnerbeiträge

12.03.2013 -  

Nicht mit einem fertigen Film, sondern mit einer originellen Idee für einen Kurzfilm über die Themen Vielfalt, Demokratie und Zivilcourage konnten sich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene (Höchstalter: 27 Jahre) aus Mecklenburg-Vorpommern an dem Wettbewerb „Klappe gegen rechts“ (www.klappe-gegen-rechts.de) beteiligen.

Ein Bundesland des großen Sprachreichtums: 13. Internationaler Tag der Muttersprache in M-V

19.02.2013 - Waren (Müritz).Über 40 verschiedene Muttersprachen beherrschen und sprechen Schülerinnen und Schüler derzeit in Mecklenburg-Vorpommern. Zum diesjährigen 13. Internationalen Tag der Muttersprache der UNESCO (21. 02.

Schülerinnen aus Neubrandenburg im Bundestag

23.01.2013 - Aus Anlass des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus findet am 27.Januar die 17. Jugendbegegnung statt, die vom Deutschen Bundestag organisiert wird.  Die Begegnung führt junge Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Deutschland und seinen Nachbarländern 2013 nach Bonn, Kiew und Berlin.
 

Kommune für Programm zur Jugendbeteiligung gesucht

21.01.2013 -  
Kommune für Programm zur Jugendbeteiligung gesucht
 
Servicestelle Jugendengagementder RAA M-V berät bei Antragstellung
 

Casting im Haus Acht

16.01.2013 - Waren (Müritz).
Kinder und Jugendliche für eine Filmproduktion in der ersten Ferienwoche gesucht!

Jury gibt die Gewinnerteams des Film-Ideen-Wettbewerbs Klappe gegen rechts bekannt

12.12.2012 - Regisseur Christian Schwochow sowie die Schauspieler Ralph Kretschmar und Hinnerk Schönemann unterstützen als Jurymitglieder die Initiative für Vielfalt, Demokratie und Zivilcourage der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und der RAA Mecklenburg-Vorpommern

Schulerfolg dank Bildungssprache: Neue Publikation für Deutsch als Zweitsprache bringt Erfahrungen von Schulen in Mecklenburg-Vorpommern ein

07.12.2012 - Waren (Müritz). Die Fachberatungsstelle M-V Deutsch als Zweitsprache in der Schule der Regionalen Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie (RAA M-V) hat eine neue Handreichung für Lehrerinnen und Lehrer veröffentlicht.

„Probleme mit Polen?“ RAA veröffentlicht Publikation zu polenbezogenen Ressentiments in Vorpommern

Titelseite der Broschüre: "Probleme mit Polen?"

03.12.2012 - Waren (Müritz). Wie denken Politiker und Verwaltungsmitarbeiter im östlichen Vorpommern über Polen? Welche  Bilder von Polen und „den Polen“ gibt es im Alltag? Welche öffentlichen Konflikte und Debatten rund um Polen gibt es in Vorpommern? Wie ist das Polenbild der extremen Rechten?

RAAbatz in Waren! RAA-Medienwerkstatt in neuen Räumen

16.10.2012 - Waren (Müritz). Die Medienwerkstatt Mecklenburgische Seenplatte der RAA Mecklenburg-Vorpommern hat ihr Domizil im Kirchturm der St.-Marien-Kirche verlassen und ist in die Papenbergstraße 8 in Waren (Müritz) umgezogen.

RAAbatz in Waren! RAA-Medienwerkstatt in neuen Räumen

15.10.2012 - Waren (Müritz). Die Medienwerkstatt Mecklenburgische Seenplatte der RAA Mecklenburg-Vorpommern hat ihr Domizil im Kirchturm der St.-Marien-Kirche verlassen und ist in die Papenbergstraße 8 in Waren (Müritz) umgezogen.Dort befindet sich das HAUS ACHT des Kultur- und Kunstvereins Waren, unter dessen Dach nun sowohl die Bildungs- und Freitzeitangebote der Jugendkunstschule als auch die der RAA-Medienwerkstatt zu finden sind.