Nachrichten

Fachtag „Radikalisierung – was ist das und wie begegnen wir ihr durch gemeinsames Handeln?“ an der Fachhochschule Güstrow

RAA mit Fachkräften vor Ort

12.03.2019 - Am 4. März 2019 fand an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege in Güstrow der erste Fachtag Radikalisierung statt.

... und Bitte!

05.03.2019 - Improvisationstheater, Filmen mit dem Tablet, Drehbuchschreiben, Storyboards zeichnen, Schauspielern, Filmschnitt und vieles mehr standen in den letzten zwei Wochen auf dem Programm einer Gruppe von Jugendlichen  mit und ohne Fluchterfahrung. Das Projekt ist ein Kooperationsprojekt zwischen der RAAbatz Medienwerkstatt und dem Beruflichen  Bildungszentrum Müritz.

Dreharbeiten am Richard-Wossidlo-Gymnasium

04.03.2019 - Am letzten Wochenende fanden im Richard-Wossidlo-Gymnasium die abschließenden Dreharbeiten zu einem ganz besonderen Film statt. Das Warener Gymnasium feiert seinen 150. Geburtstag. Und das nahmen eine Gruppe von Schülern und ihre Lehrerin Frau Dolata gemeinsam mit der RAAbatz Medienwerkstatt zum Anlass, dieses Datum filmisch zu bearbeiten. 

Beratungsforen in allen Schulamtsbereichen

04.03.2019 - Das Bildungsministerium organisiert in Zusammenarbeit mit der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ M-V in allen vier Schulamtsbereichen regionale Beratungsforen zum Tema „Kooperationen mit außerschulischen Partnern“.

Datei zum direkten Download: 

Wenn wir nicht erinnern, wer dann?

Filmpremiere zum KZ-Außenlager Retzow Rechlin

01.03.2019 - Rechlin. Die Aula der Regionalen Schule Rechlin war am gestrigen Tag um die Mittagszeit bis auf den letzten Platz besetzt. Mehr als 80 Jugendliche und erwachsene Gäste nahmen an der Premiere des Filmes „Wenn wir nicht erinnern, wer dann?“ teil.
 

Wettbewerb Sticker gegen Rechts gestartet

26.02.2019 -  
 
Die INnUP Deutschland GmbH ruft zur Teilnahme an dem Wettbewerb Sticker gegen Rechts auf. Es handelt sich um einen kreativen Designwettbewerb, bei dem friedlich aber dennnoch aussagekräftig ein Protest gegenüber Rechtsextremismus, Gewalt und Xenophobie ausgeübt werden soll.
 

Filmpremiere "WENN WIR NICHT ERINNERN, WER DANN?"

22.02.2019 - Die Aula der Regionalen Schule Rechlin war am gestrigen Tag um die Mittagszeit bis auf den letzten Platz besetzt. Mehr als 80  Gäste nahmen an der Premiere des Filmes „Wenn wir nicht erinnern, wer dann?“ teil.
 

Diversitätstraining für Pädagog*innen

19.02.2019 - Seit langem begleitet das RAA Regionalzentrum Vorpommern-Greifswald die Pädagog*innen vom Haus des Arbeitens und Lernens in Greifswald (staatlich anerkannte Ersatzschule) bei dem Prozess, eine diskriminierungsfreie, demokratische und tolerante Schulkultur zu gestalten. Im Februar nahmen ca.

RAA-Regionalzentrum Westmecklenburg im Austausch mit dem United States Holocaust Memorial Museum

08.02.2019 - Am 31.01.2019 wurde im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestags die Ausstellung „Einige waren Nachbarn - Täterschaft, Mitläufertum und Widerstand während des Holocaust“ des United States Holocaust Memorial Museums (USHMM) würdevoll in Berlin eröffnet.
 

Flaschenpostgeschichten & Buntland

Oliver Lück erzählt Geschichten über Menschen, die Geschichten zu erzählen haben

08.02.2019 - Projekt Zeitlupe der RAA MV und Regionalbibliothek laden herzlich ein zur nächsten Veranstaltung in der Reihe „Zeitlupe: Zeit & Geschichte(n)“. Am 13.

Inhalt abgleichen